Taverne „Zum tanzenden Fässlein“

Bezirk / Lage: Der Schinken Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Silaf und Lena, Wirtsleute Jonna, Bedienung OT-Autor(en): Jonna M. Fredrikson Beschreibung Die Taverne „Zum tanzenden Fässlein“, welche von den Einheimischen auch oft „beim Hobbit“ genannt wird, liegt vom Schatteneber aus in Richtung Ring der Münzen gleich in der ersten Querstraße links. Das Schild, auf das ein Hobbit weiterlesen…

Taverne „Das angestochene Fass“

Bezirk / Lage: Der Schinkenneben dem Bordell „Rote Laterne“ Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Einäugiger Kalle (Wirt) OT-Autor(en): Lyriel Beschreibung „Das angestochene Fass“ hat schon bessere Tage gesehen, was nicht heißt dass es den Titel „verruchte Kaschemme“ jemals mit Würde getragen hätte. Das dunkle Holz des verrauchten Schankraums mit dem erdrückend beißenden Geruch und die braun-grauen—nach hartnäckigen weiterlesen…

Taverne „Zum halben Fass“

Bezirk / Lage: Der Schinken Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Konrad (Tagelöhner und Boxchampion) OT-Autor(en): Lydea Beschreibung Abgesehen davon, dass besagte Taverne eine – dem Schinken entsprechend – vertrauenerweckende Schänke ist, wo man von leidlich sauberen Bierkrügen ausgehen kann, ist er auch der Ort, wo regelmäßig Boxkämpfe ausgerichtet werden. Hier wird zu später Stunde ein Ring von weiterlesen…

Taverne „Schatteneber“

Bezirk / Lage: Der Schinken Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: OT-Autor(en): Lydea Beschreibung Im Herzen des Schinkens steht, sehr groß und prunkvoll, das mehrstöckige Gebäude, in dem sich die Taverne Schatteneber befindet. Sie hat zwei Eingangstüren, vor denen jederzeit bewaffnete Männer stehen und offenkundig Unruhestifter abhalten. Während der linke Eingang wiederum besonderen Gästen und Personen vorbehalten scheint, weiterlesen…