Bella Sprottenfänger

Stand/Beruf: Studentin Aufenthaltsorte: Akademia Elementarica Tavernen, in denen Musik gespielt wird Beziehungen: OT-Autor(en): Gracilea Beschreibung Zierliche junge Frau, deren Äußeres man am Einfachsten als unscheinbar bezeichnen kann. Sie trägt meist ein einfaches, ebenfalls unscheinbares braunes Kleid, das sie mit einer grauen Schürze vor Staub schützt. Ihr mittelbraunes Haar trägt sie mit einem einfachen Dutt im weiterlesen…

Gesandtschaft des Königreiches Melthron

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Esmera von Kassin, Gesandte des Königreichs Melthron Everic von Marena, Ritter des Königreichs Melthron Wachen Bedienstete OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Die Gesandtschaft des südwestlichen Nachbarlandes ist großes graues Fachwerkhaus inmitten eines von einer roten Backsteinmauer umgebenen Hofes. Vor dem Haus ist ein kleiner Platz. Links davon ist weiterlesen…

Kontor des Handelshauses Wolkenwald

Bezirk / Lage: Im nordwestlichen Teil des Rings der Münzen, angrenzend an den großen Markt Zugangsvoraussetzungen: Sekretär Habermaß begrüßt Gäste an der Hauptpforte. Es werden nur Personen vorgelassen, die auf der Gästeliste stehen. Personen: Ratsherr Lyriel Wolkenwald Prokurist Mirko Rathenau Sekretär Reinhart Habermaß Dienstmagd Ellie (Elisabeth) Lasser Küchenchefin Vitaria Santal Diverse Boten, Wachen, Magier OT-Autor(en): weiterlesen…

Bankhaus Ridenow

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Alara Sahira von Ridenow Alte Mark j.H., Prokuristin OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Im Grunde ist das kleine Fachwerkhaus nur ein Anbau an das Kontor des Handelshauses Ridenow, gestrichen im dunklen praderischem Grün mit einem großen Wappen des Bankhauses an der Hausfront. Der Innenraum wirkt mehr wie ein weiterlesen…

Kontor des Handelshauses Serfrieder

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Konrad Serfrieder, Handelsherr und Besitzer Willibald Serfrieder, Sohn von Konrad Gundalf Serfrieder, Sohn von Konrad Crosa, Haushälterin und Köchin OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Die Fassade des Hauptsitzes und einzigem Kontor des Hauses Serfrieder hat schon bessere Zeiten gesehen. Böse Zungen sagen, das habe mit der Sparsamkeit des weiterlesen…

Kontor des Handelshauses Ridenow

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Flora Almanza, Handelsherrin & Kontorleiterin Chavel Almanza, ihr Mann & Prokurist OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Das Fachwerkhaus am nördlichen Teil des Rings der Münzen erstrahlt in frischen grünen und gelben Farben, die sich im geviert des Fachwerks abwechseln. Der Eingang ist eine große Doppeltür, die bei gutem weiterlesen…

Weinstube „Sonnenberg“

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Albrecht Sonnenberg, Wirt Margreth Sonnenberg, Wirtin Fara und Alwin Sonnenberg, Kinder Mara, Schankmaid OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Die Weinstube „Sonnenberg“, gelegen am südlichen Ring der Münzen befindet sich in einem zweistöckigen Fachwerkhaus. Die Frontseite des Hauses ist mit Malereien von Rebstöcken geschmückt. Neben dem Haus ist Platz weiterlesen…

Oswin Regental

Stand/Beruf: Handelsherr Aufenthaltsorte: Handelshaus Regental Gildenhalle Beziehungen: Parel Ebensteen, sein Kontorist Karl, sein Diener OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Oswin Regental ist Mitte 50, korpulent und hat eine Halbglatze. Er ist ein weitgereister Mann, der sich selbst als „weltmännisch“ bezeichnen würde. Er ist stets ausgesucht höflich und versucht, gerade wenn er mit Ausländern zu tun hat, mit weiterlesen…

Kontor des Handelshauses Regental

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Oswin Regental, Handelsherr Parel Ebensteen, Kontorist Karl, Diener OT-Autor(en): Schicksalspfade-SL Beschreibung Das prachtvolle zweistöckige Fachwerkhaus am Ring der Münzen ist der Sitz des Hauses Regentals, eines der ältesten Handelshäuser in der Stadt. Im Erdgeschoss befindet sich das Kontorsbüro des Handelshauses. Hier werden die Geschäfte abgewickelt. Der weiterlesen…

Gesandtschaft des Königreichs Trawonien

Bezirk / Lage: Ring der Münzen Zugangsvoraussetzungen: keine Personen: Melchior Grabensporn, Gesandter von Trawonien OT-Autor(en): Trawonien-SL (Knudson) Beschreibung Der Gesandte Melchior Grabensporn hat in den über 20 Jahren das dem Königreich Trawonien zugewiesene Haus auf eigenen Kosten zu einem Hort der Heimat und des Lichts ausgebaut. Wenn man das Haus betritt, sieht man sofort die weiterlesen…